Joomla 3.1 Template by iPage Coupon

"WirKlappernZuHause" war in Gilzem ein voller Erfolg, warum also nicht auch "MaibaumZuHause"?

Veröffentlicht: Dienstag, 28. April 2020
Macht bitte mit bei der Aktion 'MaibaumZuHause' Gilzem 2020!Die Freiwillige Feuerwehr Gilzem kann wegen der geltenden "Corona-Regeln" in diesem Jahr keinen Maibaum aufstellen.

Hierzu erhalte ich soeben eine Idee von unserer Ortsbürgermeisterin:
Wie wäre es, wenn wir alle auf unserem Grundstück einen Baum, Strauch oder Hecke als "Maibaum" schmücken und so der Wonnemonat von vielen/allen Gilzemer begrüßt wird?

Eine wirklich tolle Idee; bunte Bänder, Maikränze, der Kreativität sind fast keine Grenzen gesetzt.
Bitte aber möglichst "wetterfest" gestalten damit der Maischmuck nicht in der Gegend "rumfludert" und die Umgebung und Umwelt verschandelt.


Macht vielleicht ein Foto von Eurem persönlichen "Maibaum" (nur vom "Baum", nicht mit Personen) und sendet es per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per WhatsApp an 0171 614 4326. Es können mehrere Fotos geschickt werden, max. zwei werden dann auf www.gilzemer.de veröffentlicht.
Die Aktion #MaibaumZuHause läuft bis 31.05.2020. Es können bis dahin gerne Fotos von "individuellen Kreationen" in Bezug zum Wonnemonat geschickt werden.


(Bitte gebt diese Aktion weiter damit möglichst viele/alle Gilzemer davon wissen und evtl. auch mitmachen)

Fotogalerie #MaibaumZuHause - Gilzem 2020

Zugriffe: 3881
Wir nutzen lediglich einen systembedingten Session/Sitzungs Cookie auf unserer Website. Falls Sie das Cookie nicht akzeptieren stehen allerdings einige Funktionen nicht zur Verfügung. Sie können selbst entscheiden, ob Sie das Cookie zulassen möchten.